© 2019 by Image Work

  • Facebook Social Icon

    Bewegung bedeutet für mich Freiheit. Als Kind beim Spielen im Sand
    und am Strand bei Wind und Wellen und später als Jugendliche beim Windsurfen und Skifahren und Tanzen.

    Mit 28 habe ich mein erstes Kind bekommen. Die erste Schwanger-schaft und Geburt stellte mein Leben auf den Kopf und brachte intensive, herausfordernde Erfahrungen für mich.

     

    Als mein viertes Kind fünf Jahre alt war, habe ich mit einer Feldenkrais-Ausbildung begonnen, die mein Weg zurück zu mehr Ausgeglichenheit auf körperlicher und emotionaler Ebene war.

     

    2012 habe ich die vierjährige Ausbildung abgeschlossen.

     

    Seitdem leite ich Kurse in Bewusstheit durch Bewegung und begleite Menschen auf ihrem ganz individuellen Weg zu sich selbst.

    Neben der täglichen Praxis in Meditation und achtsamem Bewegen, gehören laufen und schwimmen zu meinem ganz persönlichen Fitnessprogramm.

    Die Feldenkrais-Methode hilft mir, den Körper mit sanften und langsamen Bewegungen neu zu entdecken. Ich gewinne Freude, Entspannung und Positivität.

    Seit 2012 biete ich in Gröbenzell und Gauting Einzelarbeit, Gruppen und Workshops an. 

    © Stephanie Achatzi, Feldenkrais, Gauting